Über dieses Angebot

Diese Website ist im Rahmen eines Ausbildungsmodules der PH Zürich unter der Leitung von Saskia Waibel und Thomas Stierli entstanden.
phzh.jpg

Das Internet bietet eine schier unendliche Fülle an kostenlosen Spiel- und Lernangeboten. Viele Online-Lernprogramme und -spiele sind auf Kinder und Jugendliche ausgerichtet und sollen ihnen ermöglichen, in der Schule erarbeitete Unterrichtsinhalte zu üben und zu vertiefen. Doch wie können solche Lernumgebungen gefunden werden? Und worin unterscheiden sich gute von schlechten Angeboten? Ausserdem stellte sich die Frage, wie die Angebote im Unterricht eingesetzt werden können.
Zu Beginn des Ausbildungsmodules eigneten sich die Studierenden Evaluationsmethoden an, um die Angebote zu prüfen und zu kategorisieren. Aus dieser Auseinandersetzung entstand ein Kriterienraster, mit dem die Online-Angebote für den Sprachunterricht überprüft werden konnten. Weiter wurden die Angebote mit aktuellen Themen aus den Didaktikbereichen Sprache und Medienbildung verknüpft und Möglichkeiten der Einbindung in den Unterricht diskutiert.

Als Resultat dieser Auseinandersetzung und Evaluierung entstand das vorliegende, öffentlich zugängliche Rezensionsverzeichnis zu den Lernangeboten. Alle rezensierten Angebote wurden mit konkreten Unterrichtstipps angereichert. Es kann von Studierenden, Lehrpersonen und anderen interessierten Personen genutzt werden.



Bildnachweis

Die für den Header dieser Website verwendeten Bilder entstammen der OpenClipArt Library (http://openclipart.org/). Sämtliche Bilder dieser Bibliothek können frei verwendet werden. Auf den einzelnen Seiten befinden sich zudem Screenshots der beschriebenen Angebote.